Rückersdorfer
Unabhängige Wähler

Was möchten wir für Rückersdorf erreichen?

  • Arbeit im Gemeinderat mit ergebnisoffener Sachdiskussion
    • Vorbereitung vor allem im Bauausschuß
  • Rederecht für Bürger vor den Gemeinderatsitzungen
  • Effektiver Umgang mit dem Geld der Bürger durch sachgerechte Vorplanung
    • Keine Kostenexplosion bei gemeindlichen Maßnahmen wie der "Hangentwässerung" und der Sanierung "Alter Bürgersaal"
    • Behutsame Ansiedelung von Kleingewerbe
  • Bürgernahe Gemeinde
    • Pflege der gemeindlichen Internetplattform
      • Kummerkasten, Bürgersprechstunde
      • Unterpunkte für Jugend, Senioren
      • Struktur in der Liste der Gewerbetreibenden
    • Starke, attraktive Gemeindewerke - sauberes Wasser, günstiger Strom (Ansprechpartner vor Ort, Tag der offenen Tür)
  • Natur- und Umweltschutz
    • Förderung erneuerbarer Energien
    • Erhalt unseres wertvollen Mischwaldes
    • Für eine ausgewogene Waldbewirtschaftung
  • Für einen Ort, der auch in Zukunft für jedes Alter lebenswert ist
    • ausreichend Ganztagesbetreuung für Kinder
    • Angebote für Jugendliche überprüfen (Jugendcafe, Skaterpark)
    • Einkaufsmöglichkeiten erhalten
    • Ortsbildgestaltung, keine Großbauvorhaben
    • bezahlbarer Wohnraum für junge Familien
  • Natur und Kultur in Rückersdorf
    • Neue Mitte Rückersdorf bezahlbar ?
      • Ausbau Schloss Areal mit Heimatmuseum, Bildungszentrum, Tagescafe, Kulturveranstaltungen
    • Sandsteinkeller - Meilenstein der Ortsgeschichte
      • Führungen, Geschichtliches, Fledermausquartier
    • Erhalt des Kulturprogramms "Musik in Scheune und Kapelle"
Termine & Aktuelles